Ihr Partner für Gebäudetechnik

Ausbildung im Trialen Studium

Wir unterstützen leistungsbereite junge Menschen mit (Fach-) Abitur, die ihre berufliche Karriere im Handwerk starten möchten. Das triale Studium „Handwerksmanagement – Betriebswirtschaftslehre (B.A.)“ bietet dazu eine hervorragende Möglichkeit, um später als Fach- und Führungskraft im Handwerk durchzustarten. Bei diesem Modell wird eine handwerkliche Ausbildung mit der Weiterbildung zum Meister und einem betriebswirtschaftlichen Bachelor-Studium kombiniert, sodass der Studierende innerhalb von 5 Jahren zum Spezialist im Handwerk mit umfangreichen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen ausgebildet wird.

Voraussetzung für das triale Studium ist die Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife, die Teilnahme an einem Testverfahren der Handwerkskammer und der Nachweis über einen Ausbildungsvertrag.

Bei uns können Sie eine solide technische Ausbildung zum „Elektroniker für Energie- & Gebäudetechnik“ oder zum „Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik“ im Rahmen des trialen Studiums absolvieren, dabei sind die Ausbildungszeiten mit den Vorlesungszeiten des Studiums abgestimmt. Wir schätzen das innovative Bildungsangebot in Kooperation mit der Handwerkskammer Düsseldorf und der Hochschule Niederrhein und stehen gerne als Partner für die Berufsausbildung zur Verfügung.

Das triale Studium „B.A. Handwerksmanagement“ wird in ähnlicher Form ebenso in Kooperation mit der Handwerkskammer Köln und der Fachhochschule des Mittelstands (FHM Köln) angeboten. Auch bei dieser Bildungsmaßnahme bieten wir jungen Menschen die Möglichkeit der Berufsausbildung in unserem Unternehmen.

 

Ansprechpartner:

Kupp GmbH
Nils Kupp
Am Damm 21
40668 Meerbusch
nkupp@kupp-online.de

     

Weitere Informationen zum Trialen Studium in Düsseldorf / Mönchengladbach:

Handwerkskammer Düsseldorf

Hochschule Niederrhein


Weitere Informationen zum Trialen Studium in Köln:

Handwerkskammer Köln

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)